Über mich

Herzlich Willkommen bei Hundephysio-Scholz

Mein Name ist Sabine Scholz, geboren bin ich am 12.4.1976 in Nürnberg. Schon von klein auf gab es immer nur 2 vorherrschende Themen in meinem Leben. Die Liebe zu Tieren und der Wissensdurst nach allem medizinischen.

Somit war für mich klar, dass ich nach dem Abitur eine Ausbildung zu PTA (pharmazeutisch- technische Assistentin) gemacht habe. Nach 2 Jahren in der Apotheke hat es mich dann in den Vertrieb von Medizinprodukten gezogen. Hier habe ich in den letzten 20 Jahren in den Bereichen Anästhesie, Urologie, Sportmedizin und auch Traumatologie Human-Ärzte als auch Tierärzten bei operativen Eingriffen beraten zur Seite gestanden.

In frühen Kindertagen war ich jeden Tag im Stall zu finden. Reiten war für mich das Größte. Neben den Pferden entwickelte ich aber vor allem die große Verbundenheit zu Hunden.

Mein erster eigener Hund war eine Boxerhündin Namens Lissy. Sie hatte leider schwere orthopädische Erkrankungen. Aus diesem Grund bin ich 2010 zur Tierphysiotherapie gekommen. Am Anfang war ich nur als Patientenbesitzerin dabei aber schon kurze Zeit später stand für mich fest, dass möchte ich auch können. Somit begann ich meinen langen Weg durch die Ausbildungen und Wochenendseminare.

Folgende Ausbildungen/ Wochenendseminare habe ich bisher gemacht:

 

  • 2010: Ausbildung zur Tierphysiotherapeuten an der Akademie für Tierheilkunde in Düsseldorf
  • 2010: Ausbildung Dorn/ Breuss bei Hunden Susanne Schmitt in Pulheim
  • 2011: Ausbildung zum Regu Vet Tiertherapeut in Rheinbach
  • 2012: Ausbildung zum Hunde Osteopathen bei Wosslick
  • 2015- 2018: Ausbildung Master Vetsensus Akupunktur und Energietherapeuten bei Fr. Dr. Eul Matern in Idstein
  • 2020: Hundefitnesstrainer bei Dogfitsports in Kressbronn
  • 2020- 2021: Ausbildung chinesische Kräuter in der Tiermedizin bei Tierseminare Tina Doxtader
  • 2022 Akupunkt-Massage nach Penzel in Erkheim
Sabine mit ihrem Hund Emma

Eine eigene Praxis betreibe ich seit Ende 2012. Wer mich kennt, weiß, dass ich immer sehr liebevoll und einfühlsam mit meinen mir anvertrauten Patienten umgehe. Ich bin im ständigen Austausch mit Kollegen/ Kolleginnen, Tierärzten und auch anderen Therapeutengruppen, um für Ihren Hund das bestmögliche heraus zu holen.

 

Ihre Sabine Scholz